Rund um EDV & World Wide Web (EDV ance WEB) @ EDVanceWEB.de!


Inhaltsverzeichnis:

Alles über die Welt 1. Zum World Wide Web (WWW) im Allgemeinen

Alles über die Welt 2. Zur EDV im Allgemeinen

Alles über die Welt 3. Zu Internetdiensten im Einzelnen

Alles über die Welt 4. Zu Internetdiensteanbietern im Besonderen

1. Zum World Wide Web (WWW) im Allgemeinen

Das Internet (von englisch internetwork, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network "Netzwerk" oder kurz net "Netz"), umgangssprachlich auch Netz, als Internetdienst World Wide Web (WWW), ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den Autonomen Systemen.

Das "Netz" (World Wide Web bzw. WWW) ermöglicht die Nutzung von Internetdiensten wie WWW, E-Mail, Telnet, Usenet und FTP. Dabei kann sich jeder Rechner mit jedem anderen Rechner verbinden. Der Datenaustausch zwischen den über das Internet verbundenen Rechnern erfolgt über die technisch normierten Internetprotokolle.

Zur Technik des Internets wird durch die RFCs der Internet Engineering Task Force (IETF) geschrieben.

2. Zur EDV (Elektronische Datenverarbeitung) im Allgemeinen

Elektronische Datenverarbeitung (kurz: EDV) ist der Sammelbegriff für die Erfassung und Bearbeitung von Daten (Datenverarbeitung) durch elektronische Maschinen oder Computer.

Die Datenverarbeitungstechnik beruht auf einem Konzept zur Verwaltung und Verarbeitung von Massendaten, welches tayloristischen Organisationsprinzipien folgt.

Die elektronische Datenverarbeitung folgt dem Grundschema des sogenannten EVA-Prinzip (Eingabe-Verarbeitung-Ausgabe). Das bedeutet: Rechner empfangen Daten, verarbeiten diese entsprechend der im Programm kodierten Verarbeitungsvorschrift und produzieren die im Programm spezifizierte Ausgabe.

3. Zu Internetdiensten im Einzelnen

Das Internet selbst stellt lediglich die Infrastruktur zur Verfügung. Ein Nutzen für die Anwender entsteht erst dadurch, dass, basierend auf der Struktur des Internets, dem Anwender verschiedene Dienste zur Verfügung stehen.

So hat der Dienst des World Wide Web (WWW) dem Internet Anfang der 1990er-Jahre erst zum Durchbruch verholfen. Auch heute noch kommen immer neue Dienste hinzu.

Die aktuell wichtigsten und bekanntesten Internetdienste sind WWW, E-Mail, Telnet, Usenet und FTP.

4. Zu Internetdiensteanbietern im Besonderen

Internetdienstanbieter oder Internetdienstleister (engl. Internet Service Provider, abgekürzt ISP), werden im deutschsprachigen Raum auch oft nur Provider, im Sprachgebrauch meist nur Internetanbieter oder Internetprovider genannt.

Hierbei handelt es sich um Anbieter von Diensten, Inhalten oder technischen Leistungen, die für die Nutzung oder den Betrieb von Inhalten und Diensten im Internet erforderlich sind.

Vertiefende Literatur:

- Holger Bleich: Bosse der Fasern: Die Infrastruktur des Internet, In: c't 7/2005, S. 88–93 (21. März 2005)

- Walter Hehl: Trends in der Informationstechnologie. Von der Nanotechnologie zu virtuellen Welten. vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, Zürich 2008, ISBN 978-3-7281-3174-4.

- Sascha Kersken: Kompendium der Informationstechnik. EDV-Grundlagen, Programmierung, Mediengestaltung, ISBN 3-89842-668-8

- Horst Jansen, Heinrich Rötter: Informationstechnik und Telekommunikationstechnik (Lernmaterialien). Europa-Lehrmittel, Haan 2003, ISBN 3-8085-3623-3

- Manuel Castells: Die Internet-Galaxie - Internet, Wirtschaft und Gesellschaft, Wiesbaden 2005, ISBN 3-8100-3593-9

- Philip Uecker: Host-Provider, Content-Provider, Access-Provider oder was?, DFN Infobrief 06/2009, 5 f. (PDF-Datei; 4,11 MB)

- Gesetzentwurf zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung (PDF; 2,0 MB), 27. Juni 2007, abgerufen am 1. Juli 2013

Hilfreiche Homepages:

Hilfreich für Interessierte können auch die folgenden Seiten sein:

Aktuelle Internet Portal News & Infos: www.internet-portal-center.de

Aktuelle Internet News & Infos: www.internet-news-123.de

Aktuelle Online News & Infos: www.online-news-center.de

Seiten-Infos:

Impressum: Impressum

Quellennachweis:

Zitiert zum Thema "World Wide Web (WWW), Internet, EDV" aus der Internet-Enzyklopädie Wikipedia, so z.B. aus Internet @ Wikipedia.org

Sonstiges:

Diese Homepage wird bei Gelegenheit auch an zukünftigen SEO-Contests (das sind SEO-Wettbewerbe) teilnehmen.